Bluebeam Revu 20: Optimieren Sie die ortsunabhängige Zusammenarbeit an Projekten

In Presse by Sylvia Voss

Revu 20 ermöglicht Zusammenarbeit in Echtzeit zwischen Projektpartnern auf der ganzen Welt und sorgt zudem für Zeitersparnis und Qualitätsverbesserung

 

Pasadena, Kalifornien (18. August 2020) Bluebeam, führender Entwickler von Lösungen und Services, die Standards für Architekten, Ingenieure und Baufachkräfte weltweit setzen, kündigt die neueste Version von Revu an – dem Hauptprodukt des Unternehmens für Projekteffizienz und -zusammenarbeit. Revu 20 sorgt mit verbesserten Funktionen zur Benutzer- und Inhaltsverwaltung für mehr Flexibilität und Kontrolle. Darüber hinaus wird die Kommunikation durch neue Verbesserungen optimiert, die für eine höhere Genauigkeit und eine größere Zeitersparnis sorgen.

 

„Wenn es um Teamarbeit bei einem Bauprojekt geht, möchten wir durch den Einsatz von Technologie Barrieren überwinden und gleichzeitig das volle Potenzial einer Gruppe unterschiedlicher Projektpartner ausschöpfen,“ so Jon Elliott, CEO von Bluebeam. „Wenn ein Team über die richtigen Lösungen verfügt, um über Entfernungen und Zeitzonen hinweg zusammenzuarbeiten, dann spiegeln sich sämtliche Investitionen, die ein Unternehmen in Schulungen, Verwaltung und Prozessentwicklung steckt, in messbaren Verbesserungen der Qualität, Präzision und Effizienz wider. Revu 20 bietet verbesserte Funktionen für das Kommunikationsmanagement und sorgt für eine Steigerung der Produktivität, sodass Unternehmen das Maximum aus ihrer Investition herausholen können.“

 

Revu 20 enthält neue Kommunikationsfeatures zur Produktivitätssteigerung und erfolgreicheren Projektabwicklung sowie verbesserte Funktionen zur Benutzer- und Inhaltsverwaltung für mehr Flexibilität und Kontrolle. Zudem wurden die leistungsstarken Markupwerkzeuge in Revu verbessert, welche die Projektdatenverwaltung im Zuge der Prüfung, Kommentierung, Markuperstellung, Nachverfolgung und Dokumentenverwaltung erleichtern.

 

„Bluebeam hat schon immer den Fokus auf die Lösung von Problemen gelegt, ohne dabei die Arbeitsprozesse der Teams an sich zu ändern“, so Roger Angarita, CPO von Bluebeam. „Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung von Lösungen, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre bereits vorhandenen Stärken weiter auszubauen. Wir kommen dann ins Spiel, wenn durch den Einsatz der richtigen Werkzeuge signifikante Verbesserungen bewirkt werden können. Dabei kann es sich um die passenden Funktionen, die richtigen Kollaborationstools oder um ein geeignetes globales Datennetzwerk handeln. Um die Wirksamkeit unseres Ansatzes zu überprüfen, hat das globale Serviceteam von Bluebeam Benutzer einzelner Unternehmen befragt und Folgendes herausgefunden: 82 % der Revu-Benutzer konnten Zeiteinsparungen, 76 % eine erhöhte Effizienz und 88 % eine verbesserte Arbeitsqualität feststellen. Diese Ergebnisse verdeutlichen die immensen Vorteile von kooperativen Innovationen und Teamarbeit und wir sind stolz darauf, Resultate zu erzielen, die die Geschäftsbeziehungen zwischen Bauunternehmen und ihren Kunden vertiefen.“

 

Studio ist eine Kollaborationsplattform, auf die über Revu zugegriffen werden kann. Die Anwendung verwandelt Revu in eine Echtzeit-Kollaborationslösung. Damit können Teams von überall aus in Verbindung bleiben. Es spielt dabei keine Rolle, ob sich die Teammitglieder auf der Baustelle, im Bauwagen oder – wie in jüngster Zeit – Zuhause befinden. Studio-Projekte bieten Zugang zu einem zentralen Ort, an dem Dokumente – und sogar ganze Projekte – in der Cloud gespeichert werden können. Revu 20 sorgt dabei für verbesserten Zugriff und mehr Kontrolle. Revu 20 enthält überdies einen verbesserten Einladungsprozess sowie administrative Kontrolloptionen in Studio-Sitzungen. So können Teammitglieder und Administratoren gleichzeitig an demselben Set von Dokumenten arbeiten und die Vorteile der Echtzeit-Konnektivität weltweit nutzen. ​

 

Zusammen mit der Veröffentlichung von Revu 20 kündigt Bluebeam heute auch die Einführung eines neuen Studio-Servers in Australien an. Damit können Benutzer Studio-Sitzungen moderieren sowie Projektdaten innerhalb der Grenzen Australiens speichern, um den Anforderungen an Datenhoheit zu entsprechen. Der Zugriff ist für alle Benutzer von Revu 20 und Revu 2019 in der Region sofort verfügbar. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Revu 20 ist ab sofort als Standard-, CAD- und eXtreme-Version unter Bluebeam.com/de und über unser internationales Händlernetz erhältlich.

 

Bluebeam, Inc.

Über 1,9 Millionen Benutzer in mehr als 130 Ländern verlassen sich auf die intelligenten und intuitiven Lösungen von Bluebeam, mit denen Bauexperten ihre Projekte digital managen und im Team zusammenarbeiten. Nach der Gründung von Bluebeam in Pasadena, Kalifornien, wurden rasch weitere US-Niederlassungen in Kalifornien, Illinois, Texas und New Hampshire sowie Büros in England, Deutschland, Dänemark, Schweden und Australien eröffnet. Bluebeam ist Teil der Nemetschek Group und hat mit seinem Büro in München ein komplettes Team für den DACH Markt vor Ort.

 

Laden Sie die 30-tägige Testversion von Bluebeam Revu von unserer Website herunter.