Bluebeam Software präsentiert Studio Prime

In Presse by Ratika Sadana

Bluebeam entwickelt eine neue Abo-basierte Cloud-Zusammenarbeitsplattform für bessere Kontrolle und API-Zugriff

Pasadena, Kalifornien, USA (3. Dezember 2015)

Bluebeam®, Inc., ein führender Anbieter von PDF-basierten Annotierungs- und Zusammenarbeitslösungen für Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer (AEC) und der Öl- und Gasindustrie gibt die Veröffentlichung von Bluebeam Studio™ Prime bekannt - eine neue, Cloud-basierte Abo-Lösung für digitale Zusammenarbeit.


Studio Prime stellt eine Ergänzung der Bluebeam Studio-Plattform dar. Bluebeam Studio wurde 2010 vorgestellt und ist eine Cloud-basierte Technologie für Zusammenarbeit, die in das Flaggschiff des Unternehmens, der Annotierungslösung Bluebeam Revu® integriert wurde. Sie hilft Teams und Unternehmen bei der Verwaltung ihrer Projekte – überall, jederzeit, von einem Desktop, Windows-Tablet oder iPad. Studio besteht aus zwei Komponenten. Studio Sessions, mit der eine Online-Zusammenarbeit unter Projektpartnern an denselben PDF-Dateien in Echtzeit möglich ist und Studio Projects, einem einfachen Dokumenten-Managementsystem für PDFs und andere Dateitypen.


Studio Prime beinhaltet alle leistungsstarken Funktionen zur Zusammenarbeit von Bluebeam Studio sowie die zusätzliche Möglichkeit für Administratoren, Nutzerzugriffe auf gemanagte Projekte und Sitzungen global zu steuern und die Möglichkeit, detaillierte Berichte herunterzuladen, die Auskunft über alle Projekte und Sitzungen liefen. Studio Prime bietet darüber hinaus Zugriff auf die Bluebeam Studio-API, die eine Integration mit Systemen von Drittanbietern unterstützt.


„Indem wir die Cloud-basierte Funktionalität von Bluebeam Studio erweitert haben, haben wir eine Zusammenarbeitsplattform auf Unternehmensebene geschaffen, die für ein einzelnes Projekt oder ein ganzes Unternehmen genutzt werden kann, um so eine vollständig verwaltete Umgebung zu ermöglichen“, erklärt Patrick Keller, VP of Product Management.


Studio Prime ist auf administrative Kontrolle ausgerichtet und ermöglicht so einen ausreichenden Überblick über Cloud-basiertem Inhalt. Über das Studio Prime-Portalkönnen zum Beispiel Administratoren externe Mitarbeiter blockieren oder deren Rechte einschränken, die nach Abschluss eines Projekts auf gemanagte Sitzungen und Projekte nicht mehr zugreifen müssen. Mit Studio Insightskönnen sich Administratoren detaillierte exportierbare Berichte zu den Aktivitäten in Projekten und Sitzungen erstellen lassen, um so einen tieferen Einblick in die Nutzung von Studio zu erhalten und Nutzerzugriffe auf gemanagte Inhalte zu überprüfen.


Unternehmen, die sich für Studio Prime entscheiden, erhalten Zugriff auf die Studio API für Integration über das Bluebeam Developer Network. Sobald Bluebeam die beantragte Integration genehmigt hat, können Studio Prime-Administratoren Mitglieder für die Nutzung von API autorisieren, zum Beispiel, wenn ein Projektmanager Studio Projekt-Dokumente mit einem internem Dokumenten-Managementsystem synchronisieren oder eine Studio-Session über eine externe Anwendung starten möchte. Prime-Administratoren können eine Integration auch sperren, wenn diese zum Beispiel gegen die Richtlinien für Unternehmensinhalte verstösst.


Bluebeam Studio Prime ist direkt bei Bluebeam erhältlich sowie bei Bluebeam Autorisierten Händlern ab 3. Dezember 2015.


Über Bluebeam, Inc.

Die innovativen Lösungen für Desktop, mobile Geräte und die Cloud von Bluebeam überwinden alle Grenzen der digitalen Zusammenarbeit und unterstützen Experten in äusserst dokumentlastigen Branchen bei ihrem Kerngeschäft. Die preisgekrönten PDF-Lösungen von Bluebeam kommen in weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Architektur, Engineering und Baugewerbe, Öl- und Gasindustrie, Herstellung sowie bei Behörden und Kommunen zum Einsatz. Der Papierverbrauch sinkt damit um über 85 %, und die Produktivität steigt um mehr als 60 %. Der Kundendienst und das globale Händlernetz von Bluebeam lösen nun schon seit mehr als zehn Jahren Kundenprobleme in über 100 Ländern.

Besuchen Sie www.bluebeam.ch, und sehen Sie, warum Bluebeam alles Dagewesene toppt und neue Massstäbe setzt.